Halle 3
Die im Krieg zerstörte Halle 3 (Mechanische Fertigung = Getriebe-, Achsen- und Motorenbau) wurde 1949 wieder aufgebaut, dabei erheblich erweitert.
Bei Mercedes-Benz fand hier der Rohbau der T-Modelle statt. Die Halle ist vorhanden, allerdings durch Vergrößerung und Verblendungen in ihrer Ursprünglichkeit nicht mehr zu erkennen.

BOR_Museum_0328

Halle 3