Obering. Heinrich ELFERT

geb. 12. Oktober 1908
gest. 15. September 2001

Elfert studierte zwischen 1930 und 1933 am Technikum Bremen (heute Hochschule Bremen, Fachbereich Technik) und begann am 6. Juni 1934 bei Borgward.

Nach dem Krieg leitete Ing. Elfert den PKW-Bau in Halle 1 im Sebaldsbrücker Werk.

AB1962 arbeitete er bei den zu Hanomag gehörenden Tempo-Werken (Lieferwagen). 1968 kehrte er in die ehemaligen Borgward-Hallen zurück und stand der Abteilung “Blech- und Rohbau” für die Hanomag-LKW-Fertigung vor.

Elfert